Franklin European Small-Mid Cap Fund

Franklin Templeton Investment Funds

Zusammenfassung der Anlageziele

Anlageziel dieses Fonds ist das Kapitalwachstum. Der Fonds investiert vornehmlich in Wachstumswerte mit geringer und mittlerer Marktkapitalisierung von Unternehmen mit Sitz in Europa.

Der Fonds könnte für Anleger attraktiv sein, die

  • kapitalwachstum durch Anlagen in Aktien erzielen möchten
  • wachstumsanlagen mit Schwerpunkt auf kleineren und mittleren europäischen Unternehmen anstreben
  • ihr Kapital mittel- bis langfristig anlegen möchten.

Risiken

  • Der Fonds investiert vornehmlich in Aktien und aktienbezogene Wertpapiere von Unternehmen mit geringer bis mittlerer Marktkapitalisierung, die in einem europäischen Land ihren Firmensitz haben oder dort in erheblichem Maße geschäftlich tätig sind. Wertpapiere dieser Art unterliegen erheblichen Kursbewegungen, die aufgrund von markt- oder unternehmensspezifischen Faktoren plötzlich eintreten können. Aufgrund dessen können die Wertentwicklung oder etwaige Erträge des Fonds während relativ kurzer Zeiträume erheblich schwanken und unter Umständen zum Kapitalverlust Ihrer Anlage führen.
  • Weitere Risiken von erheblicher Relevanz sind: Währungsrisiko, Liquiditätsrisiko
  • Wir verweisen zusätzlich auf die detaillierte Beschreibung der mit der Anlagepolitik des Fonds verbundenen Risiken, die in den „Wesentlichen Anlegerinformationen“ (KIID) sowie im Abschnitt „Risikoabwägungen“ des aktuellen Verkaufsprospektes aufgeführt werden.

Chancen

  • Diszipliniertes Bottom-up-Verfahren: Der Fonds konzentriert sich typischerweise auf kleine und mittelgroße Unternehmen in Europa, die ein nachhaltiges Wachstumspotenzial sowie eine attraktive Bewertung aufweisen.
  • Detaillierte Fundamentalanalyse: Aufbau eines konzentrierten Portfolios durch gründliche Einzeltitelselektion.
  • Dynamische Aufteilung in Anleihen und Aktien in einer Bandbreite von 35-65%, abhängig davon, wo das Portfoliomanagment die attraktivsten Chancen im jeweiligen Marktumfeld sieht.
  • Fokus auf Risikomanagement: Die regelmäßige Risikoanalyse erfolgt auf Einzeltitelebene.

FONDSMANAGEMENT

Ed Lugo

  • New York, United States
  • Unternehmenszugehörigkeit (Jahre): 18
  • Erfahrung (Jahre): 29